ABUS – Sicherheit seit 1924

Schon seit 1924 sorgt ABUS weltweit für das gute Gefühl der Sicherheit. Als deutscher Qualitätshersteller achten wir bei unseren Produkten auf hohe Zuverlässigkeit und Langlebigkeit bei einfachster Bedienung. Um dem immer wachsenden Sicherheitsbedürfnis gerecht zu werden, bieten wir von ABUS in verschiedenen Bereichen innovative Sicherheitslösungen.

Hier geht's zur ganzen ABUS Welt auf abus.com

 


 

Einsatz, Erfindergeist und Qualität

August Bremicker gründete sein Unternehmen 1924 im Alter von 63 Jahren im Keller seines Hauses in Volmarstein an der Ruhr. Gemeinsam mit seinen Söhnen stellte er Vorhängeschlösser her. Das erste Modell taufte er mit Blick auf den Export „The Iron Rock“. Die Firma gedieh und beschäftigte 1938 bereits 300 Mitarbeiter. Seitdem entwickelte sich ABUS zur heute weltweit operierenden Unternehmensgruppe.

Und das bis Heute als Kommanditgesellschaft in Familienbesitz, beheimatet im Stadtteil Volmarstein in Wetter an der Ruhr.

 


 

„ABUS: Seit 1924 innovative Sicherheitstechnologien im Dienst des Menschen.“

Dieser Satz treibt ABUS und seine Mitarbeiter Tag für Tag an und daraus wird seit jeher die Innovationskraft von ABUS geschöpft. ABUS entwickelt Produkte immer mit dem Ziel, Menschen in aller Welt das "gute Gefühl der Sicherheit" zu geben und das in verschiedenen Bereichen des Lebens. So entstehen seit über 90 Jahren Sicherheitslösungen für gewerbliche und private Ansprüche.

Alle Sicherheitslösungen vom Fahrradschloss bis hin zur Videoüberwachungsanlage gibt es hier.

 

scroll down
Please Scroll Down